Vita

Antje Mies

Wohnort Köln
Geburtsort Bad Neuenahr (RLP)
Größe 1,67m
Konfektion 36-38
Schuhgröße 38-39
Haare hellbraun
Augen braun
Stimmlage Alt
Nationalität deutsch
Sprachen Englisch (sehr gut)
Französisch (Schulkenntnisse)
Heimatdialekt Rheinisch
Führerschein Klasse B
Fähigkeiten (durch das Studium erworben) Ballett, Jazz, Modern, Show-Dance, Tai Chi, Pantomime, Akrobatik, szenische Bewegung, Fechten, Pilates
Besonderheiten Reiten, Skifahren (GK), Tauchen (GK), Longboarden skaten (GK), Sicherheitstrainer im Activity-Park Hochseilgarten, Klavier spielen (GK)
Dozenten-Tätigkeit im Acting Center Köln www.actingcenter.de
   
Agentur ZAV Köln
Homepage www.antjemies.de

Antje Mies

antje mies vita download pdf
   
       
Ausbildung 2016 Workout mit Mark Zak ifs,
Köln
  2016 Masterclass Bernhard Hiller Hamburg
  2011- Juni 2013 Schauspielstudium
Abschluss: Diplom Schauspielerin
Schauspielschule Charlottenburg,
Berlin
  2009 - 2011 Schauspielstudium Schauspielschule Siegburg,
Siegburg, (NRW)
  2006 - 2009 Ausbildung zur Bürokauffrau
Horst Klaes GmbH & Co. KG
Bad Neuenahr-Ahrweiler, (RLP)
  2006 Abschluss: Abitur ARE-Gymnasium
Bad Neuenahr-Ahrweiler, (RLP)
Film 2016 "Rico"
Kurzfilm
Regie: Pantera Negra Filmproduktion
  2015 "2117"
Kurzfilm
Regie: Pantera Negra Filmproduktion
  2015 "New World"
Kurzfilm
Regie: SmartFilmProjects
  2015 "Brasil Map"
Experiemental Film
Regie: Andrea Márquez
 
  2015 "Ben"
Kurzfilm
Regie: Patricia Pflug
 
  2014 "Zoom Erlebniswelt – Finde dein Match"
Kurzfilm / Werbung
Regie: Studenten der Rheinischen Fachhochschule Köln
 
  2014 "Ralenti"
Kurzfilm
Regie: Juan Ortiz / Kunsthochschule für Medien Köln
 
  2014 "Blinder Passagier" von Musikvideo Vocuz
Musikvideo
Regie: FATPIGtures
Münster
  2013 "Habitat" von Controversial
Musikvideo
Regie: fire&frames
Bremen
  2013 "Water it" von Christina Martin
Musikvideo
Regie: Bauer x Hirsch
München
  2013 "Hörbuch zum Sehen"
Kurzfilm / Werbung / Hörbuch
Regie: Vis á Vis Entertainment
M. Högemann
Berlin
  2013 "Die Welt der Zahlen"
Kurzfilm für das Wirtschaftsmagazin Brand 1
Regie: A. Brawanski, A. Staude,
J. Paniagua, A. Kanaan
Berlin
  2011 "Laufende Lügen"
Kurzfilm
Regie: Raphael Gilles

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Theater 2015 "Humanity Incorporated" von Daniel Schulz
Rolle: Idoru 2000
Regie: Daniel Schulz
Studiobühne Köln, HAU Berlin
  Februar - März 2014 "Die Wildente" von Henrik Ibsen
Aufgabe: Regiehospitanz
Regie: Martin Nimz
Theater Bonn,
Bonn
  September - November 2013 "foolin' around" nach Shakespeare
Aufgabe: Regieassistenz
Regie: Brian Michaels
Theater der Keller,
Köln
  2013 "Sieben Türen" von Botho Strauss
Rolle: Braut
Regie: Frank Riede
Studiotheater Charlottenburg,
Berlin
  2012 "Europera 3" von John Cage
Rolle: Schauspielerin
Regie: Alexander Scholz
Hebbel Theaer am Ufer,
Berlin
  2012 "Die Kahle Sängerin" von Eugene Ionesco
Rolle: Marie
Regie: Valentin Platareanu
Studiobühne Charlottenburg,
Berlin
  2011 "Ein Traum von Hochzeit" von Robin Hawdon
Rolle: Rachel
Regie: René Böttcher
Studiobühne Siegburg,
Siegburg (NRW)
  2010 "Das Kalte Herz" von Wilhelm Hauff
Rolle: Lisbeth
Regie: René Böttcher
Studiobühne Siegburg,
Siegburg (NRW)
  2009 "Krankheit der Jugend" von Ferdinand Bruckner
Aufgabe: Regieassistenz
Regie: Volker Maria Engel

Studiobühne Siegburg,
Siegburg (NRW)

Brotfabrik,
Bonn (NRW)